Aufwertung Verbindung Auenweg – S-Bahnhaltestelle

Die Planung sieht vor, die Matthäus-Hahn-Straße von der Einmündung Auenweg bis zur Siemensstraße (Zugang S-Bahnhaltestelle) für die Bedürfnisse der Fußgänger, Fahrradfahrer und Autofahrer neu zu ordnen und aufzuwerten. Im Laufe des Jahres 2019 wird ein externes Büro beauftragt und ein Planungsentwurf erarbeitet. Dieser wird anschließend der Öffentlichkeit vorgestellt (Termin noch offen).

Ausschnitt aus dem Übersichtsplan der Maßnahmen für Mettingen-West.
Ausschnitt aus dem Übersichtsplan (1,376 MiB) der Maßnahmen für Mettingen-West.

Termine

Vor Ort unterwegs

Die Quartiersmanager sind wieder zweiwöchentlich dienstags von 15 bis 18 Uhr bei gutem Wetter mit dem Beteiligungsmobil regelmäßig in den drei Stadtteilen unterwegs (ab 14. Januar 2020). Bei Regen/Kälte im Winter ist das Team im QM-Container (gegenüber dem Jugendhaus TRIO), in der Matthäus-Hahn-Straße 15 anzutreffen.

In den Schulferien finden keine Sprechstunden statt.

Aktuelles

Machen Sie mit! Tragen Sie Ihre Ideen und Anregungen zu den Projekten "Flächen vor dem Jugendhaus" sowie "Spielplatz Mettinger Wiesen" hier online ein. Ein Click auf den Link genügt!

Kontakt

Quartiersmanagement, Soziale Stadt Mettingen-West, Brühl, Weil
Andreas Böhler, Philip Klein
Weeber+Partner, Institut für Stadtplanung und Sozialforschung Stuttgart/Berlin
Telefon 0711 62009360