Das Beteiligungsmobil

Das Team ist seit Ende Juni 2018 mit dem Beteiligungsmobil immer dienstags in allen drei Teilen des Sanierungsgebiets unterwegs. In der kalten Jahreszeit und bei schlechtem Wetter ist das Team im QM-Container (gegenüber dem Jugendhaus TRIO) in der Matthäus-Hahn-Straße 15 anzutreffen.

Am Beteiligungsmobil / beim Quartiersmanagement

  • erhalten Sie Informationen über das Projekt "Soziale Stadt",
  • erhalten Sie Infos zu baulichen Maßnahmen, geplanten Projekten und Terminen in den Stadtteilen,
  • erfahren Sie, wie man bis zu 1.000 Euro Förderung für stadtteilbezogene Projekte erhalten kann (Info und Antrag Verfügungsfonds),
  • können Anregungen oder Projektideen für die Stadtteilentwicklung eingebracht werden,
  • laufen die Fäden der unterschiedlichen Aktivitäten zusammen,
  • werden Projekte und Angebote koordiniert, unterstützt oder initiiert und ein Netzwerk aufgebaut,
  • finden Sie Ansprechpartner für Ihre Anregungen und Fragen.

Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen am Beteiligungsmobil:

  • Weil: dienstags, 15.00 bis 16.00 Uhr, Ecke Königs- und Klosterallee
  • Mettingen-West: dienstags, 16.00 bis 17.00 Uhr, Matthäus-Hahn-Straße, Neubau Jugendhaus
  • Brühl: dienstags, 17.00 bis 18.00 Uhr, Spielplatz Palmenwaldstraße
Das Beteiligungsmobil des Quartiersmanagements
Das Beteiligungsmobil des Quartiersmanagements

Termine

Vor Ort unterwegs

Die Quartiersmanager sind bei gutem Wetter an folgenden Dienstagen von 15-18 Uhr mit dem Beteiligungsmobil in den Stadtteilen unterwegs: 24. Sept., 8. Okt.,  22. Okt., 5. Nov., 19. Nov., und 3. Dez..
Bei schlechtem Wetter ist das Team im QM-Container
(gegenüber dem Jugendhaus TRIO), in der Matthäus-Hahn-Straße 15 anzutreffen.

In den Schulferien finden keine Sprechstunden statt.

Aktuelles

Machen Sie mit! Tragen Sie Ihre Ideen und Anregungen zu den Projekten "Flächen vor dem Jugendhaus" sowie "Spielplatz Mettinger Wiesen" hier online ein. Ein Click auf den Link genügt!

Kontakt

Quartiersmanagement, Soziale Stadt Mettingen-West, Brühl, Weil
Andreas Böhler, Philip Klein
Weeber+Partner, Institut für Stadtplanung und Sozialforschung Stuttgart/Berlin
Telefon 0711 62009360