Projektgruppe M2 Auenplatz (Flächen vor dem Jugendhaus TRIO)

Mit der Eröffnung des neu gebauten Jugendhauses TRIO im Dezember 2018 konnte auch die attraktive öffentliche Freifläche den Bürgerinnen und Bürgern übergeben werden. Sie zeichnet sich durch einen überdachten Bereich, Sitzgelegenheiten, den Bolzplatz sowie der Skater-Anlage aus und bietet viel Raum für Bewegung und Spiel. Auf der Fläche haben bereits erste Veranstaltungen stattgefunden. Gerne unterstützen wir Sie bei der Umsetzung Ihrer Projektideen für die Freifläche. Seit April 2020 können sich alle an der Info-Stele am Zugang zur Fläche zu kommenden Veranstaltungen, der Sozialen Stadt oder zum Jugendhaus TRIO informieren.

In seiner Sitzung am 18. Oktober hat der Gemeinderat den Namen "Auenplatz" als Namen für die Aktiv- und Bewegungsfläche vor dem Jugendhaus TRIO beschlossen. Bei Veranstaltungen, am Beteiligungsmobil und bei einer Beteiligungsaktion im Jugendhaus TRIO sammelte das Quartiersmanagement (QM) Namensvorschläge. Die Teilnehmenden der Projektgruppe M2 hatten dem Gemeinderat aus der Sammlung drei Vorschläge vorgelegt: Auenplatz, Auenblick und Platz der Vielfalt. 

Das nächste Treffen der Projektgruppe M2 findet im Frühjahr 2022 statt.

Protokolle der bisherigen Treffen

Protokoll 12.10.2021 (798,6 KiB)
Protokoll 3.08.2021 (169,2 KiB)
Protokoll 15.09.2020 (91,7 KiB)
Protokoll 4.11.2019 (125,8 KiB)
Protokoll 11.2.2019 (107,4 KiB)
Anhang 11.2.2019 (114,1 KiB)
Protokoll 5.11.2018 (121,5 KiB)

nächster Termin: Dienstag, 12. Oktober, 18 Uhr, Jugendhaus TRIO

Geplante Tagesordnung: Aktuelles | Verschmutzungen am Platz | Veranstaltungsplanung | Namensvorschläge | Sonstiges. Über eine Rückmeldung per E-Mail, ob Sie am Termin teilnehmen sind wir Ihnen dankbar.

Infostele beim Jugendhaus TRIO 2020
Infostele beim Jugendhaus TRIO 2020
Stadtteilflohmarkt vor dem Jugendhaus TRIO 2019
Stadtteilflohmarkt vor dem Jugendhaus TRIO 2019
Slow-Bike-Wettbewerb beim Fest der sportlichen Vielfalt 2019
Slow-Bike-Wettbewerb beim Fest der sportlichen Vielfalt 2019

Termine

Kontakt

Quartiersmanagement, Soziale Stadt Mettingen-West, Brühl, Weil
Andreas Böhler, Philip Klein
Weeber+Partner, Institut für Stadtplanung und Sozialforschung Stuttgart/Berlin
Telefon 0711 62009360

Infoblatt

Regelmäßig informiert das Quartiersmanagement alle Haushalte in Mettingen-West, Brühl und Weil über Termine und Neuigkeiten zur Stadtteilentwicklung. Hier erhalten Sie alle bisherigen Ausgaben zum Herunterladen (pdf, nicht barrierefrei).

Stadtteil-Links

Unter Quartier-Weil.de finden Sie Informationen zu Angeboten und Projekten in Weil, z. B. Anmeldeinfos und den Speiseplan zum Mittagstisch (jeden Dienstag zwischen 12:00 Uhr und 13:30 Uhr). 

Im Sportpark Weil (www.es-sportpark.de) finden Sie alle Angebote der Vereine, Infos zum Bürgerpark, den Sozial- und Gruppenräumen sowie den neuen Freilufthallen (Mc Arenen).

Informationen zur Corona Pandemie

Bitte beachten Sie die aktuellen Meldungen auf: www.esslingen.de